Startseite
Biographie
Shiatsu
aceki Baby Shiatsu
aceki Baby Shiatsu
Shonishin
Well Mother
Kontakt
Links
Shiatsu Dachverband
medani webdesign wien
   :: Shiatsu
 • aceki•BabyShiatsu®
 • Wohlgefühl für Größere

aceki•BabyShiatsu®

Babys lieben es, berührt und gestreichelt zu werden. Berührung schenkt Wärme und Geborgenheit, schafft Vertrauen und stärkt das Kind auf allen Ebenen.

aceki•BabyShiatsu® ist eine sanfte Methode, Kinder von Anfang an in ihrer persönlichen und gesunden Entwicklung zu fördern. Bei spezifischen Entwicklungsauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen wird es als ein sehr wirkungsvolles Behandlungsverfahren unterstützend eingesetzt.

aceki•BabyShiatsu® kombiniert die westliche Theorie der kindlichen Entwicklung mit dem östlichen Verständnis der energetischen Entwicklung der Meridiane. Demnach beeinflussen sich motorische, sensorische, emotionale Entwicklung und Meridianentfaltung gegenseitig. Diese umfassende Betrachtungsweise unterscheidet aceki•BabyShiatsu® grundlegend von der Baby-Massage.

Insbesondere die ersten 18 Monate sind prägend, wie ein Mensch später durchs Leben geht und wie er mit den Anforderungen im Leben zurechtkommt. aceki•BabyShiatsu® unterstützt in dieser Zeit eine gesunde Entwicklung der kindlichen Potenziale. Die Behandlung vertieft den Kontakt und stärkt die Bindung von Mutter und Kind.

aceki•BabyShiatsu® stärkt das Immunsystem, verbessern die Verdauung, reguliert den Muskeltonus, ist hilfreich bei Schlafstörungen, Zahnen etc.

aceki•BabyShiatsu® bietet einen nachhaltigen Ausgleich nach dem Lösen von Blockaden z.B. nach Osteopathie, Manual-Therapie oder Cranio-Sacral-Behandlung.

Eine aceki•BabyShiatsu®-Behandlung ist im Ablauf stets individuell an das Baby angepasst. Das Baby wird als eigenständige Persönlichkeit wahrgenommen und bestimmt den Ablauf der Behandlung mit: Wann es eine Pause braucht, welche Körperpartien es anbietet und wann es genug hat.

Wohlgefühl für Größere?

Auch Kleinkinder ab 18 Monate, Kindergartenkinder und Schulkinder profitieren von Shiatsu. Heute stellen schon die Kindergartenzeit und später die Schulzeit hohe Anforderungen und Erwartungen an die Kinder. Stress wird bereits von den Kleinen empfunden und erlebt, Haltungs- und Bewegungsprobleme nehmen in starkem Maße zu.
Bei vielen dieser Befindlichkeitsstörungen kann eine modifizierte Form des aceki•BabyShiatsu® Kindern aller Altersstufen Unterstützung bieten: es stabilisiert beispielsweise die Körperhaltung, fördert die Gesundheit, unterstützt die emotionale Stabilität und führt zu einer besseren Konzentration.